Wegner’s Frühstücks-Manufaktur

Wegner’s Frühstücks-Manufaktur befindet sich im Restaurant Max’es im Hotel Wegner in Langenhagen. Der Name ist Programm, denn das Buffet in der Frühstücks-Manufaktur zeichnet sich nicht nur durch Größe und Vielfalt, sondern vor allem durch Hausgemachtes und Ideenreichtum aus.

Frühstücken in Wegner's Frühstücks-Manufaktur

Inhalt:

Adresse und Anfahrt

Wegner’s Frühstücks-Manufaktur
Walsroder Straße 39
30851 Hannover

Öffnungszeiten und Preise

In Wegner’s Frühstücksmanufaktur in Langenhagen kannst du an sieben Tagen die Woche frühstücken.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 06.00 bis 11.00 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen 07.00 bis 13.00 Uhr

Die Preise für das Frühstücksbuffet richten sich nach dem Wochentag. Von Montag bis Freitag zahlen Erwachsene 19,90 Euro. Am Samstag kostet das Buffet 24,90 Euro, an Sonn- und Feiertagen 26,90 Euro. Alle Frühstücksgetränke (kein Sekt) sind in diesem Preis enthalten. Kinder unter sechs Jahren frühstücken kostenlos. Kinder zwischen sechs und acht Jahren zahlen jeweils einen Euro pro Lebensjahr, für Kinder von neun bis zwölf Jahren wird jeweils 50% des Tagespreises verlangt.

Geschenkgutscheine sind erhältlich, diese haben eine Gültigkeit von drei Jahren.

Reservierung

Reservierungen für die Frühstücks-Manufaktur in Langenhagen sind telefonisch oder per E-Mail möglich:

☎ 0511 / 72 69 10

info@hotel-wegner.de 

Website

http://www.fruehstuecks-manufaktur.de/ 

Wegner’s Frühstücks-Manufaktur im Test

Eine Lokalkritik ist kein Liebesbrief, eine Lokalkritik ist kein Liebesbrief, eine Lokalkritik ist kein Liebesbrief…

…könnte aber im Fall von Wegner’s Frühstücks-Manufaktur in Hannover-Langenhagen so klingen. Für alle, die nicht durch unsere rosarote Brille auf das Frühstückslokal schauen wollen, das Wichtigste ganz kurz zusammengefasst:

  • Hausgemachte Marmeladen und Aufstriche
  • Honig aus der Wabe
  • warme Pancakes und Waffeln
  • die mutmaßlich größte Auswahl an frischen Säften in einem Frühstückslokal in Hannover (wir lassen uns gerne eines Besseren belehren – ihr erreicht uns unter info@fruehstuecksguide.de)
  • große Auswahl an Kaffeespezialitäten (Kaffeevollautomat – Selbstbedienung), alternativ/ optional Filterkaffee in der Kanne am Tisch
  • große Auswahl an losen Teemischungen (um genau zu sein, waren es zwölf verschiedene Sorten bei unserem letzten Besuch)
  • wechselnde Desserts
  • frisches Obst und Gemüse
  • Müslistation (Müsli individuell zusammenstellen, verschiedene Milchsorten)
  • Käse- und Aufschnittsplatten (Fisch und Fleisch) abseits von Schema F
  • Verschiedene Ei-Gerichte
  • Bacon im perfekten Krossheits-Grad

Wenn du „hausgemachter Erdbeer-Granatapfeleistee“, „selbstgemachtes Beeren-Curd“ oder „frisches Pastrami“ hörst, geht dir das Herz auf? Dann bist du in Wegner’s Frühstücksmanufaktur bestens aufgehoben.

Und jetzt die lange Version:

Bei Restaurant-Empfehlungen halten wir es ein bisschen wie bei Friseuren: Während dort gilt: „Lass dir nicht die Haare von einem Friseur mit einer Sch**-Frisur schneiden“, sehen wir das bei Restaurant-Tipps wie folgt: „Vertraue nicht auf Restaurant-Empfehlungen von Menschen, die ständig nur Junk Food in sich hineinstopfen.“ Entsprechend sollte man aufhorchen, wenn ein Kollege, den man unter anderem für seine hervorragenden Kochkünste schätzt, einen Satz anfängt mit: „Du gehst doch auch gerne Frühstücken. Hast du schon einmal von der Frühstücks-Manufaktur gehört? Ich war da am Wochenende und es war der Oberhammer.“ Innerlich war die Reservierung in dem Moment schon bestätigt. Ganz so leicht war es dann aber tatsächlich nicht, denn eine Reservierung für das kommende Wochenende war zu diesem Zeitpunkt gar nicht mehr möglich. Das mitleidige Lächeln war durchs Telefon spürbar – wir mussten unseren Besuch etwas langfristiger planen. Ohne Reservierung in der Frühstücks-Manufaktur frühstücken? Das ist eher nicht möglich.

Wir waren schon in den unterschiedlichsten Konstellationen in der Frühstücks-Manufaktur: zu zweit, in größerer Gruppe von Langschläfern, mit Baby und mit mehreren wirklich kritischen Rentnerinnen. Unter der Woche (mit unserem Reibach-Gutschein) und am Wochenende. In allen Fällen war es die Kombination aus kulinarischer Exzellenz (da ist er wieder, der Liebesbrief) und einem unfassbar zuvorkommenden Service, der uns überzeugt hat. Den Eltern des süßesten Babys der Welt wurde ungefragt sofort angeboten, dass sie ein Hotelzimmer zum Wechseln der Windeln nutzen dürften, der „Ich brauche aber unbedingt Kondensmilch, sonst ist für mich das ganze Frühstück ruiniert“-Tante konnte nach einem kurzen Schreckensmoment ihrerseits mit dem gewünschten Produkt, das eigentlich nicht am Buffet angeboten wird, geholfen werden.

Wenn wir einen Tipp geben dürfen: Gegen 10 Uhr ist Prime Time – nicht nur, was die Anzahl der Gäste betrifft, sondern auch die Auswahl am Buffet. Am Samstagmorgen um 07.00 Uhr ist die Auswahl schon sehr groß. Am Samstagmorgen um 10.00 Uhr ist sie noch einmal deeutlich größer.

Das Buffet in Wegner’s Frühstücksmanufaktur

Die erste Frage des Service-Personals in der Frühstücks-Manufaktur ist in der Regel immer: „Waren Sie schon einmal bei uns?“ Wird verneint, heißt es: „Nehmen Sie erstmal Platz, ich gebe Ihnen gleich einen Überblick über das heutige Buffet.“ Ein Buffet, das erklärungsbedürftig ist? Bevor jetzt deine Alarmglocken schrillen, lass uns dir glaubhaft versichern, dass diese „Erklärung“ des Buffets äußerst appetitanregend ist. Wo steht Herzhaftes, wo steht Süßes? Wo fängt man am besten an und wo findet man das Gebäck? Wo gibt es die Getränke? Der Frühstücksraum ist nicht so groß, dass man sich nicht auch selbst zurecht finden könnte, aber man fühlt sich durch die Erklärungen der freundlichen Kellner und Kellnerinnen abgeholt und willkommen geheißen.

Die Standards sind allesamt vorhanden (Bacon, Rührei, Spiegelei, gekochte Eier, kleine Würstchen, Wurst- und Käseaufschnitt, Frisch- und Weichkäse, Räucherlachs, Kaviar, Minisalami, Brot, Brötchen, süßes Gebäck und Kuchen, Butter, Margarine, Honig, Marmeladen) und so geschickt durch eigene Kreationen ergänzt, dass ein ganz eigener Standard geschaffen wird. Das Buffet ist liebevoll dekoriert und arrangiert, wirkt sehr durchdacht und bewusst zusammengestellt.

 

Wir sagen: So geht Frühstück. Und freuen uns, dass die Latte für ein gutes Frühstücksbuffet in Hannover durch die Frühstücks-Manufaktur so hoch gehängt wurde. Danke dafür.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Facebook
Instagram